OÖ. wird zumindest bis 17.Dezember im Lockdown bleiben.

Verband

mit 22. November 2021 tritt die 7. Novelle der COVID-19-Einreiseverordnung 2021 in Kraft

Oberösterreich behält trotz eines bundesweiten Lockdowns bis 12. Dezember seinen ursprünglichen Zeitplan bei und wird zumindest bis 17. Dezember im Lockdown bleiben. Dann werde man entscheiden, ob man einen längeren Lockdown brauche oder ob Geimpfte wieder aus dem Lockdown herauskommen, kündigte Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) am Freitag in einer Pressekonferenz an.

ÖEHV: Wie heute die Bundesregierung mitgeteilt hat, wird ab Montag (22.11.2021) ein 20-tägiger Lockdown für ganz Österreich gelten. Die konkreten Auswirkungen auf den Sport werden nach Vorlage der diesbezüglichen Verordnung bekannt sein. Klarheit herrscht laut Medienberichten jedoch darüber, dass der Spitzensport – jedoch OHNE Zuschauer - weiter stattfinden kann. Der Breitensport soll in dieser Zeit komplett zum Ruhen kommen.

Sehr geehrte Vereinsverantwortliche,
sehr geehrte Landesverbandspräsidenten,

mit dem 22. November 2021 tritt die 7. Novelle der COVID-19-Einreiseverordnung 2021 in Kraft. Diese bringt für den Sport untenstehende Veränderungen.

Nachweis geringer epidemiologischen Gefahr 

  • Als Test im Sinne der Verordnung gilt ausschließlich ein molekularbiologischer (PCR-) Test auf SARS-CoV-2, wenn die Probenahme im Zeitpunkt der Einreise nicht mehr als 72 Stunden zurückliegt. Antigentest sowie Antikörper-Nachweis gelten nicht als Nachweis.
  • Ausnahme: Bei Einreisen im Rahmen des regelmäßigen Pendlerverkehrs zu u.a. beruflichen Zwecken gilt auch ein Ergebnis eines Antigentests einer befugten Stelle auf SARS-CoV-2, als Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr. Ergebnisse eines Antigentests und ärztliche Zeugnisse über solche verlieren ihre Gültigkeit, wenn die Probenahme im Zeitpunkt der Einreise mehr als 24 Stunden zurückliegt. 
  • Der Corona-Testpass (Ninja-Pass) gilt für Schulpflichtige als Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr. Dies gilt in der Woche, in der die Testintervalle gemäß § 19 Abs. 1 C-SchVO 2021/2022 eingehalten werden, auch am Freitag, Samstag und Sonntag dieser Woche und, sofern eine Testung unverzüglich nach der Einreise sichergestellt ist, am Montag der darauffolgenden Woche.

Änderungen Impfnachweis
Die Gültigkeit des Impfnachweises wird mit dem 6. Dezbemer 2021 von 360 Tagen auf 270 Tage angepasst.

Mit sportlichen Grüßen

Friedrich Nikolaus - Geschäftsführer

Markus Schaffer - Covid-19 Beauftragter

OÖ. wird zumindest bis 17.Dezember im Lockdown bleiben.